/

Senior Projektingenieur:in Qualifizierung / GMP Expert:in – Wien

Wien, Österreich

Pro-jekt, das einmaliges, innovatives und zeitlich befristetes Vorhaben hoher Komplexität

Sie begeistern sich für die strukturierte und innovative Planung und Umsetzung von Qualifizierungs-Projekten im Pharma-Anlagenbau?
Sie freuen sich jedes Mal aufs Neue auf die Herausforderungen, die es mit hoher Professionalität zu meistern gilt, um Projekte
erfolgreich abzuwickeln?

Sie sind bei jedem neuen Projekt gespannt auf die Zusammensetzung der Teams und die speziellen Anforderungen an den Schnittstellen?
Sie haben schon mehrere Klein- oder mittelgroße Qualifizierungs-Projekte eigenständig und eigenverantwortlich abgewickelt bzw. Teilbereiche eines Großprojektes in Eigenverantwortung betreut?
Sie treffen gerne fundierte und weit reichende Entscheidungen und motivieren die Mitarbeiter:innen Ihres Teams?
Sie lieben die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit zahlreichen, höchst unterschiedlichen Fachbereichen und haben bei Ihren Entscheidungen stets das Gesamtbild vor Augen?
Und Sie assoziieren mit „Arbeit“ nicht das Erledigen von Aufgaben, sondern „Herausforderungen“, „Weiterentwicklung“, „Eigenverantwortung“, „Teamzusammenhalt“, „Wohlfühlen“?

Dann haben wir schon sehr vieles gemeinsam.

Und cenguru hat möglicherweise die passenden spannenden Entwicklungsmöglichkeiten für Sie:

An unserem Standort in Wien / Österreich stellen wir derzeit Senior Qualifizierungs-Ingenieur:innen ein

Als Senior Projektingenieur:in Qualifizierung / Expert:in für GMP wickeln Sie Qualifizierungs- und Validierungsprojekte eigenständig oder gemeinsam mit Ihrem Team ab.
Aufgrund Ihrer Projekterfahrung machen Sie unseren Kunden konkrete Vorschläge für die effiziente und zielorientierte Planung, Strukturierung und Abwicklung sämtlicher Qualifizierungsphasen.
Aufgrund Ihrer fachlichen Expertise sind Sie in der Lage, unsere Kunden in regulatorischen Belangen, bzgl. GMP Compliance sowie bei speziellen Fragestellungen und Herausforderungen zu beraten.
Sie vertreten Projekte eigenverantwortlich gegenüber unseren Kunden.
Sie führen das cenguru Projektteam und sind verantwortlich für den Projekterfolg - für Qualität, Kosten, Termine, Organisation, Controlling und Reporting sowie die „Chemie“ und die Motivation innerhalb des Projektteams.
Sie sind Imageträger:in für cenguru gegenüber Projektmitgliedern, Kunden und Lieferanten.

Entsprechende Erfahrung und Fähigkeiten vorausgesetzt, ist es auch möglich, cenguru intern zwischen Fachbereichen zu wechseln 
es wird also bestimmt niemals eintönig!

cenguru intern berichten Sie direkt an die Abteilungsleitung Qualifizierung / Validierung, welche direkt der Geschäftsführung unterstellt ist.

  • Sie wickeln Qualifizierungsprojekte eigenständig ab

  • Sie sind Repräsentant:in von cenguru als Expert:in für Qualifizierung, Validierung und GxP

  • Sie liefern eine Einschätzung des Qualifizierungsaufwandes für einzelne Systeme über die Projektphasen

  • Sie wirken mit bei der Angebotserstellung

  • Sie erstellen Master Qualifizierungs- und Validierungsdokumente

  • Se erstellen Qualifizierungspläne und -berichte 

  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Durchführung und Moderation von Risikoanalysen

  • Sie sind Repräsentant:in der Qualifizierung und Validierung über alle Projekt- und Qualifizierungsphasen (DQ, IQ, OQ, PQ)
    sowie im Zuge von Abnahmen (FAT, SAT)

  • Sie überwachen Lieferanten hinsichtlich Umsetzung von GMP Vorgaben

  • aufgrund Ihrer Expertise liefern Sie Input bei der fachlichen Bewertung und Bearbeitung von Änderungsanträgen und Abweichungen

  • Sie koordinieren die Schnittstellen zwischen einzelnen Projektteams

  • Sie sind verantwortlich für die Auswertung und Bewertung von Rohdaten und Messergebnissen

Unser Anspruch

  • sehr hohe fachliche und soziale Kompetenz

  • Durchsetzungskraft, Fingerspitzengefühl und diplomatisches Vorgehen und verantwortungsbewusstes Handeln

  • Fähigkeit zur fundierten Ursachenanalyse

  • dies setzt ein fundiertes Verständnis der technischen Abläufe und Zusammenhänge voraus

  • ziel- und lösungsorientiertes Handeln mit der Fähigkeit, nicht die beste Lösung, sondern die beste Lösung für die jeweilige Anforderung und die jeweiligen Rahmenbedingungen zu erarbeiten

  • eine technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung

  • Minimum 5 Jahre einschlägige Erfahrung im Bereich Qualifizierung und Validierung in der pharmazeutischen Industrie, im GMP regulierten Umfeld oder der Lebensmittelindustrie 

  • fundierte GxP Kenntnisse 

  • sehr gute EDV Kenntnisse (MS Office, MS Project oder vergleichbar, ERP Systeme, Dokumenten Management Systeme,
    Mängel Management Tools, Datenbanksysteme)

  • ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis

  • idealerweise weiterführende Ausbildungen in den Bereichen GxP und Projektmanagement

  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • abwechslungsreiche, herausfordernde Qualifizierungsprojekte im Bereich Pharma-Anlagenbau in Klein-, Mittel- und Großprojekten

  • hervorragendes Betriebsklima in einem bunten und starken Team

  • flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege

  • hervorragende Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb unseres organisch wachsenden Unternehmens

  • individuelle Möglichkeiten der Gestaltung der persönlichen Work-Life-Quality

  • der jeweiligen Position entsprechendes Gehaltsschema mit Beteiligung am Unternehmenserfolg  

Ihre Bewerbung

Der spezielle „cenguru Spirit“ ist uns besonders wichtig – daher legen wir großen Wert darauf, dass neue Mitarbeiter:innen
in das bunte, aber extrem stimmige Team passen.


Ihre überzeugenden Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an 
jobs@cenguru.com oder nutzen die Links auf dieser Seite.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Komplexität:
    
Persönliche Entwicklung:
    
Abwechslung: 
    
Geschwindigkeit:
    
Verantwortung:
    
Team / Unternehmen:
15 PERSONEN+
typische Projektdauer:
3 bis 30 MONATE
Projektumfang:
5 bis 1.000 Mio €
Wachstum cenguru:
ORGANISCH, LAUFEND
Benötigen Sie weitere Infos?
Team & Unternehmensgeschichte

Rückfragen?